Leistungsangebot:


Behandlung akuter und chronischer Leiden am Bewegungsapparat:

Ganzheitliche Diagnostik und daraufhin abgestimmte Behandlungsverfahren - ohne Zeitdruck bis zu 60 Min. (Privatbehandlung)

Ausführliches Befundgespräch (Anamnese) mit ganzheitlicher Betrachtungsweise des Organismus und anschließender Untersuchung des gesamten Bewegungsapparates, zur Feststellung der Ursache der Beschwerdesymptomatik.

Dies bildet die Grundlage für den Behandlungsplan.


Krankengymnastik:

Je nach Befund

  • segmentale Stabilisation
  • Kräftigung abgeschwächter Muskulatur
  • Dehnung/ Dekontraktion "verkürzter" Muskeln.


Manuelle Therapie:

Fokus auf die Gelenkbiomechanik und das damit verbundene muskuläre Zusammenspiel.


Klassische Massage Therapie:

Gezielte Weichteiltechniken zur Regulierung der Muskelspannung und Fascienbehandlung.


Manuelle Lymphdrainage:

Spezielle medizinische Massage, um Transport der Lymphflüssigkeit in den Lymphgefäßen anzuregen.


Biomechanische Muskelstimulation (BMS):

Gezielte Stimulation der betroffenen Muskulatur durch Vibration.  Dies verbessert nicht nur die Durchblutung im Muskel, sondern steigert zeitgleich auch dessen Leistungsfähigkeit. Mit der BMS-Methode können effektiv und schneller auch tiefer liegende Muskelgruppen erreicht werden.


Therapie auch ohne Notwendigkeit eines Rezeptes bzw. Verordnung eines Arztes:

Ein "Heilpraktiker für Physiotherapie" ist befähigt ein Krankheitsbild als Primärzugang zu behandeln, sofern es dem Fachgebiet der Physiotherapie zuzuordnen ist.




 



 

 

HPM-Physiotherapie

Tel.:05361-8986622

Stefan Müller

E-Mail: info@hpm-physiotherapie.de

Schachtweg 32

Impressum

38440 Wolfsburg

Ust.-ID: 19/130/29260