Praxis für Physiotherapie & Ergotherapie






Was ist Physiotherapie und wann wird sie eingesetzt?

Physiotherapie ist ein natürliches Heilverfahren, das durch selbstständig ausgeführte, oder durch den Therapeuten geführte Bewegungen/Techniken zur Heilung und Vorbeugung von Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt wird. 

Physiotherapie kann ärztlich verordnet, oder auch als Privatleistung (Selbstzahlung) genutzt werden.

Physiotherapie wird u.a. angewendet bei:

  • Beschwerden u. Überlastungsschäden am Bewegungsapparat (z.B. Rückenschmerzen, "Tennisarm", Bandverletzungen, Osteoporose, Rheumatische Erkrankungen, Schultersteife, muskuläre Schwächungen...etc.)
  • Nachbehandlungen von Operationen (z.B. Frakturen, Bandscheiben- o.ä. Wirbelsäulenoperationen, Hand-OP, Kreuzband-OP, Hüft-/Knie-/Schulter-OP...etc.)
  • Verletzungen nach sportlicher Betätigung (z.B. Zerrungen, Gelenkschmerzen, Verletzungen des Meniskus, Verletzung der Kreuzbänder... etc.)
  • Vorbeugung von (schmerzlichen) Erkrankungen am Bewegungsapparat (z.B. tägliche einseitige Belastung, allgemeiner körperlicher Abbau... etc.)
  • ...


Was ist Ergotherapie und wann wird sie eingesetzt?

Die Ergotherapie unterstützt Menschen bei psychischen und/oder körperlichen Schädigungen zu einem möglichst eigenständigen und uneingeschränktem Handeln. Dies geschieht anhand systematischer gezielter körperlicher Bewegungen, entweder von einzelnen Gliedmaßen oder auch des gesamten Körpers.

Ziel ist die eigene Lebensqualität zu steigern.

Ergotherapie wird u.a. angewendet bei/nach:

  • Entwicklungsstörungen
  • ADS/ADHS
  • Konzentrations- und/oder Aufmerksamkeitsstörungen
  • Verhaltensstörungen
  • motorische Störungen (Grob-/Feinmotorik)
  • nach Schlaganfällen
  • Demenz
  • Parkinson
  • ....


 

HPM-Physiotherapie

Tel: 05361-8986622

Stefan Müller

E-Mail: info@hpm-physiotherapie.de

Schachtweg 32

 Impressum

38440 Wolfsburg

Ust.-ID: 19/130/29260